Eldorado

Eldorado

30. September 2017 20:00 - 21:00
Societaetstheater Dresden

"Eldorado" zur Veranstaltungsreihe FREAKSTADT
Cie. Freaks und Fremde/ JuWie Dance Company

Das Gold und das Silber Amerikas waren die Schlüssel, die in der Renaissance die Tore des Paradieses und die Pforten der Märkte Europas öffneten. Der Mythos vom Eldorado als Herrscher des Geldes entstand. Von Gold waren die Straßen und Häuser seines Reiches. Ein Paradies auf Erden, eine Blendung. Cie. Freaks und Fremde unternahm zusammen mit der JuWie Dance Company eine dreimonatige Theaterexpedition nach Kolumbien und machten sich dort auf die Suche nach verlorenen Paradiesen, im Gepäck die »Traurigen Tropen« von Claude Levi-Strauss und »Die offenen Wunden Lateinamerikas«

Konzept, Ausstattung: Sabine Köhler, Heiki Ikkola | Komposition, Live-Musik: Daniel Williams | Performance: Sabine Köhler, Dirk Neumann, Heiki Ikkola | Tanz: Jule Oeft, Yamile Navarro, Alexei Bernard | Lichtdesign: Josia Werth | Produktionsleitung: Judith Hellmann

mehr Infos -->


Ort

Societaetstheater Dresden
An der Dreikönigskirche 1a 01097 Dresden

 
 
weitere Veranstaltungshinweise findest Du in unserem Forum.