TanzNetzDresden


from here on/ LINIE 08 März 2018

„From here on“ verspricht mit 4 verschiedenen Choreographien eine Annäherung an Ausgangspunkte, Wege, Umwege und Wunschvorstellungen des Seins und Daseins.


ONE/TWO/THREE LINIE 08 Februar 2018

eins, zwei, drei Stücke- eine Stimme


wohin wir gehen / LINIE 08 Dezember 2017

wohin wir gehen- eine Performance von 'the guts company' im Rahmen der LINIE 08 Dezember 20117 "Was geht, was bleibt."


parallel situation/ LINIE 08 Dezember 2017

Tanz als Bewegungskunst ist flüchtig, vergänglich. Die Dokumentation und das Festhalten tänzerischer Ereignisse sind dank der technischen Errungenschaften seit dem letzten Jahrhundert möglich. Hier beginnt die Recherche für das Stück parallel situation...


connected limits / LINIE 08 SEPTEMBER #2

„connected limits“ drehte sich um Geheimnisse, und diese wurden in allen drei Stücken – je auf eine individuelle, spannende Weise – eindringlich behandelt


connected limits / LINIE 08 SEPTEMBER #2 ENGLISH

This interesting trilogy seems to have a connection, or coincidence? Extravagant dimensions, with no space, no time but full of mysteries that could make the human mind blow out.


re-move / LINIE 08 September #1

Wer bin ich und wenn ja, wie viele? Oder wie Viele? Viel hüpft gut! Am 15./16. September drehte sich die Linie 08 tänzerisch um Zustandsbeschreibungen von Leere und Vergangenem, vom Wurzelsuchen am Rande des kompletten Wahnsinns....


LINIE 08 JUNI 2017- draufsicht

draufsicht - sowohl die reale Raumwahrnehmung als auch die sinnliche Wahrnehmung des 'Raumes' werden in den beiden Choreographien aufgegriffen.


Linie 08 MAI state and dis-traction #2

Die Lichtkegel stehen nun plastisch wie Körper im dunklen Raum. Leuchtende Handydisplays erscheinen in den Sitzreihen vor mir und durchbrechen die Dunkelheit. Ein kurzer Schnappschuss hier und da, um dieses physikalische und zugleich schön anzusehende Schauspiel festzuhalten.


Line 08 MAI state and dis-traction #1

Es ist einer der ersten heißen Sommertage Ende Mai und die Luft im hell erleuchteten White Cube des Dalcrozesaals ist stickig. Im Gegensatz zur hitze-flimmernden Unschärfe des Zebras wirkt die Bühnensituation klar strukturiert, fast wie eine Versuchsanordnung....