Überspringen zu Hauptinhalt
Tanz Netz Dresden TNDD Pop up

POP UP

– das Diskurs- und Aufführungsformat des TanzNetzDresden / the discourse and performance format of TanzNetzDresden –

+++ please scroll down for english version +++

Mit POP UP realisieren Akteurinnen und Akteure 
des TanzNetzDresden drei verschiedene experimentelle Diskurs- und Aufführungsformate.

In Kooperation mit verschiedenen Spielorten und Kunsträumen bringt »POP UP Performance« den Tanz in die Stadt.
»POP UP Salon« und »POP UP Studio« öffnen hingegen die Laborräume für den internen Austausch.

Die nächste Ausgabe von POP UP findet am 7. Oktober 2022 ab 18 Uhr in der Volkshochschule Dresden (Annenstraße 10, 01067 Dresden) statt.

Detaillierte Informationen folgen weiter unten.

Der Eintritt ist wie immer frei.

POP UP ist ein Projekt von TanzNetzDresden. Gefördert vom Amt für Kultur und Denkmalschutz und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Die Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushalts.

POP UP

With POP UP, actors of the TanzNetzDresden present three different experimental discourse and performance formats.

In cooperation with various venues and art spaces, »POP UP Performance« brings dance into the city while »POP UP Salon« and »POP UP Studio« open up laboratory spaces for internal exchange.

The next edition of POP UP will take place on October 7, 2022, starting at 6 pm at the Volkshochschule Dresden (Annenstraße 10, 01067 Dresden).

Detailed information follows below.

As always, admission is free.

POP UP is a project of TanzNetzDresden. Funded by the Office for Culture and Monument Protection and the Cultural Foundation of the Free State of Saxony. The measure is co-financed by tax funds on the basis of the budget passed by the Saxon state parliament.

de:

TanzNetzDresden präsentiert am 07.10.2022:
»Porzellan / neue Erde« eine POP UP-Performance
Hosted by Heidi Morgenstern, Anne Munka und David Hülshoff

Unter dem Titel »Porzellan / neue Erde« findet am Freitag, dem 7. Oktober 2022 eine POP UP-Performance von und mit Heidi Morgenstern (Konzept & Performance), Anne Munka (Performance & Soundinstallation) und David Hülshoff (Soundinstallation) in der Volkshochschule Dresden statt.

Wie können wir in diesen bewegten Zeiten zu einer neuen Ordnung finden? Wo beginnt sie, sich zu formen – im Inneren? Oder finden wir sie vielmehr in der Welt um uns herum? Im Rahmen der Performance erforschen zwei Künstler:innen Prozesse der Zerstörung, Veränderung, des Loslassens und des Neusortierens. Im Anschluss findet ein Publikumsgespräch mit den Künstler:innen statt.

Diese POP UP-Performance ist ein Projekt von TanzNetzDresden, in Kooperation mit der Volkshochschule Dresden und Heidi Morgenstern und Anne Munka.

  • Datum: 07. Oktober 2022; 18 bis 19:30 Uhr
  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Performance: Heidi Morgenstern, Anne Munka
  • Soundinstallation: Anne Munka, David Hülshoff
  • Ort: Volkshochschule Dresden, Annenstraße 10, 01067 Dresden
  • Der Eintritt ist frei
  • eine Buchung muss im Vorfeld über die Website der Volkshochschule Dresden erfolgen

Foto: Sascha Röhricht

eng:

TanzNetzDresden präsentiert am 07.10.2022:
»Porcelain / New Earth« a POP UP performance.
Hosted by Heidi Morgenstern, Anne Munka and David Hülshoff

»Porcelain / New Earth« is a POP UP performance by and with Heidi Morgenstern (concept & performance), Anne Munka (performance & sound installation) and David Hülshoff (sound installation) and will take place on Friday, October 7, 2022 at the Volkshochschule Dresden.

How can we find a new order in these turbulent times? Where does it begin to form – within? Or do we rather find it in the world around us? In the context of the performance, two artists explore processes of destruction, change, letting go and re-sorting. The performance will be followed by an audience discussion with the artists.

This POP UP performance is a project of TanzNetzDresden, in cooperation with the Volkshochschule Dresden and Heidi Morgenstern and Anne Munka.

  • Date: October 07, 2022; 6 to 7:30 p.m.
  • Duration: 1,5 hours
  • Performance: Heidi Morgenstern, Anne Munka
  • Sound installation: Anne Munka, David Hülshoff
  • Location: Volkshochschule Dresden, Annenstraße 10, 01067 Dresden, Germany
  • Admission is free
  • a booking must be made in advance via the website of the Volkshochschule Dresden

Photo: Sascha Röhricht

VIDEOAUSWAHL VERGANGENER POP UP-EDITIONEN /
VIDEO SELECTION OF PAST POP UP EDITIONS

///
Trauertänze

POP UP Salon von Lars Neupert, Anno Kirchner und Aurélie Strohmeier
Kooperation mit objekt klein a

Juli 2022
@ objekt klein a

– musste leider kurzfristig abgesagt werden –

///
Displaced Bodies

POP UP Performance von Alba Álvarez, Charles Washington und Wiete Sommer
Kooperation mit objekt klein a

Februar 2021
@ objekt klein a

///
MACHTproben_Symposium

POP UP Salon von the guts company. Mit Johanna Roggan, Romy Schwarzer, Lukas Pohlmann.
Kooperation mit dem Hole of Fame e.V. und dem TanzNetzDresden im Rahmen der Reihe POP UP Salon.

Juli 2021
@ Hole of Fame

///
ON DESIRE – a dialogue and some magic

POP UP Salon von und mit Caroline Beach und Iris Dankemeyer

August 2021
@ An der Prießnitz / Stauffenbergallee (Open Air)

///
BOTANIK TALKS

POP UP Salon von Magdalena Weniger und Linda Pilar Brodhag (KOMA & Ko)

September 2021
@ Heidestraße 34, 01127 Dresden (Open Air)

///
Resonanzraum

POP UP Salon von Heidi Morgenstern und Daniela Lehmann. Unter Beteiligung von Ulrike Aurig-Böttcher (Psychologin) und Ka Dietze

Oktober 2021
@Charlottenpraxis

///
Diskrepanz und Brückenschlag

POP UP Salon mit Jenny Coogan, Franziska Kusebauch, Helena Fernandino & Martina Morasso

Oktober 2020
@ Städtische Bibliotheken Dresden

///
Asphaltstudien

POP UP Performance vom TanzNetzDresden in Kooperation mit der go plastic company

November 2020
@ Online

///
EDGE

POP UP Video-Performance mit Victoria Gentsch, Daniela Lehmann & Anna Till

November 2020
@ Online

///
Stimmtisch

POP UP Salon

Gehosted von Carina Hajek (Sängerin Tinted House), Nora Otte (Szenische Künste) und Magdalena Weniger (Performance, Gesang)

Dezember 2020
@ Online

///
POP OKA UP

POP UP Performance

Gehosted von Tabea Wittulsky, Alba Álvarez und Christian Novopavlovski unter Beteiligung von Julia Rusevich, Lili Hovarth, Alba Álvarez, Tabea Wittulsky, Lilia Ossiek und Christian Novopavlovski

April 2019
@ Objekt klein a

///
BEYOND VLADIVOSTOK

Pop Up Salon

Gehosted von „Cerberus“ (Joseph Hernandez, Yannik Cosso und Jordan Pallages)

Juni 2019
@ C. Rockefeller Center of the contemporary Arts

///
Amelia

Pop Up Performance

Gehosted von Charles Washington (Pinkmetalpetal Productions)

Juli 2019
@ Motorenhalle – Projektzentrum für zeitgenössische Kunst (22. Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst)

///
Body Host Cabaret

POP UP Performance

Gehosted von Caroline Beach unter Beteiligung von Caroline Beach, Vid Vugrinec, Josef Panda, Julia Rusevich, Christian Novopavlovski, Susan Schubert, Casey Ouzounis und DJ Schlucht

Oktober 2019
@ Rockefeller Center of the contemporary Arts

///
Asphaltwelten

POP UP Salon

Gehosted von go plastic company

November 2019
@ public space

///
inkl. Minibar

POP UP Performance

Gehosted von Magdalena Weniger & Rika Yotsumoto unter Beteiligung von Reimo Sandau, Christina Menzel, Lilia Ossiek, Alba Álvarez, David Hülshoff und Juliane Bauer

Dezember 2019
@ The Student Hotel Dresden

An den Anfang scrollen