Überspringen zu Hauptinhalt
TanzNetzDresden & LAFDK Bremen Präs.: CARE ABOUT Your Local Scene • 4. & 5. Juni • Kreativ.Raum.Börse • Dresden

TanzNetzDresden & LAFDK Bremen präs.: CARE ABOUT your local scene • 4. & 5. Juni • Kreativ.Raum.Börse • Dresden

Im Juni gibt es gleich zwei Termine, an denen das TanzNetzDresden in Zusammenarbeit mit dem tanz_netzwerk_bremen (LAFDK Bremen) und der regionalen Szene in Sachsen die Bedürfnisse von Künstler:innen in den freien Darstellenden Künsten zu Care-Arbeit in den Fokus rückt. Ort des Geschehens ist erneut die Kreativ.Raum.Börse auf der Wilsdruffer Straße 16 in der Innenstadt von Dresden. Erste Informationen zu beiden Terminen gibt es im heutigen Blog-Beitrag.

»CARE ABOUT« am 4. und 5. Juni 2024

Mit »CARE ABOUT« nimmt das TanzNetzDresden in Kooperation mit dem tanz_netzwerk_bremen (LAFDK Bremen) und in Zusammenarbeit mit der regionalen Szene Sachsen die Bedürfnisse von Künstler:innen in den freien Darstellenden Künsten zu Care-Arbeit in den Blick und erarbeitet ein Konzept für nachhaltige Festivalstrukturen in Dresden.

Konkret sind hierfür in der kommenden Zeit zwei Termine am 4. und 5. Juni angesetzt, die in der Kreativ.Raum.Börse auf der Wilsdruffer Straße 16 in der Innenstadt von Dresden stattfinden und bei denen an besagtem Konzept gemeinsam intensiv gearbeitet werden soll.

Die beiden Termine sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Kreativ.Raum.Börse Dresden

Seit Oktober 2022 ist die Landeshauptstadt Dresden Teil des Förderprogramms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“. Dafür stellt das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen rund 1,83 Millionen Euro zur Verfügung. Die ersten Teilprojekte nehmen nun Fahrt auf: Ende Juni 2023 startete das Projekt Kreativ.Raum.Börse mit zwei Pop-up-Stores auf der Hauptstraße und der Wilsdruffer Straße zur Zwischennutzung von leerstehenden Gewerbeeinheiten.

Dabei sollen nicht nur Räume geschaffen, sondern auch neue Ideen entwickelt und Kooperationen gestärkt werden. Das Projekt fördert eine vielfältige und nachhaltige Innenstadtbelebung durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren aus Kunst und Kreativwirtschaft. Die Kreativwirtschaft spielt eine wichtige Rolle bei der Umgestaltung der Innenstadt und arbeitet eng mit anderen Branchen zusammen, um innovative Nutzungsideen umzusetzen und die Innenstadt lebendiger zu gestalten.

Informationen

Titel: »CARE ABOUT your local scene«
Termine: 4. & 5. Juni 2024; jeweils von 10 Uhr und bis 15 Uhr (Ankunft jeweils ab 9 Uhr);
+++ Am 5. Juni sind zudem open hours für Interessierte bei Snacks und Musik von 17 bis 20 Uhr geplant, um das Erarbeiteten zu besprechen und den Austausch zu fördern. +++

Ort: Kreativ.Raum.Börse Dresden, Wilsdruffer Straße 16, 01067 Dresden

Die beiden Termine sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Die Termine finden in Kooperation mit der Projekt »Fensterblicke«, ein Projekt von Seraphine Detscher und Wiebke Bickhardt, statt. Im Rahmen des Projekts wird vom 1. Juni bis 5. Juli ein vielseitiges Angebot aus den Bereichen Tanz, Performance und Musik in der Kreativ.Raum.Börse präsentieren.

Mehr hierzu findet ihr unter unserem Blog-Beitrag unter:
tanznetzdresden.de/4roomscompany-bringt-tanz-performance-und-musik-in-die-dresdner-innenstadt-juni-kreativ-raum-boerse sowie unter wir-gestalten-dresden.de/fensterblicke


»CARE ABOUT« ist ein Projekt von TanzNetzDresden in Kooperation mit tanz_netzwerk_Bremen (LAFDK Bremen) und wird gefördert von Fonds Darstellende Künste, Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, Landeshauptstadt Dresden.

Kreativ.Raum.Börse ist ein Projekt von Wir gestalten Dresden – dem Branchenverband der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft e. V., dem Kunstverein Dresden – Darstellung zukunftsweisender nationaler und internationaler Gegenwartskunst in Dresden und wird gefördert von Zukunftsfähige Innenstädte und Dresden.


Header-Grafik: Wir gestalten Dresden

An den Anfang scrollen